Read e-book online C++ Programmierung Lerne PDF

By Willms

ISBN-10: 3827313422

ISBN-13: 9783827313423

Show description

Read Online or Download C++ Programmierung Lerne PDF

Best programming: programming languages books

New PDF release: Java in 21 Tagen

Im bewährten Kurskonzept der 21-Tage-Reihe erfahren Sie einfach alles, was once guy zur Java 2 Plattform wissen muss: von der Java-Syntax über OOP bis zur GUI-Programmierung mit Swing. In der zusätzlichen Bonuswoche der Neuauflage werden überdies die Themen Environments, Applets, Accessibility, Java Servlets, Java Server Pages, XML und mehr behandelt.

Extra resources for C++ Programmierung Lerne

Example text

ELEMENT Verfasser (#PCDATA)> ]> Das bedeutet, dass das Element „Verfasser“ gar nicht, einmal oder beliebig oft auftauchen kann. )> Dies bedeutet, dass er fehlen darf. Alle übrigen Eigenschaften bleiben wie gehabt. 2 Und- und Oder-Verknüpfungen Im folgenden Beispiel sind die beiden Elemente Zuname und Vorname zwingend nötig. Das Komma weist auf eine Und-Verknüpfung hin. 3 Kombination aus Anzahl und Verknüpfung Und so können mehrere Elemente beliebig geschachtelt werden. ELEMENT Autor (Zuname? ELEMENT Autor (Zuname* | Vorname*)*> Dieses Spiel kann man noch weiter spielen.

Vorteile der Kind-Elemente: • Eine Schachtelung ist möglich. • Eine Reihenfolge kann in der DTD festgelegt werden. • Durch Entitäten können sich wiederholende Werte abgekürzt werden. • Viele Kind-Elemente können vom Menschen noch immer gut gelesen werden. Die Nachteile von Kind-Elementen: • Leicht erhöhter Platzverbrauch • Kind-Elemente sind etwas schwieriger zu programmieren. 8 Zusammenfassung Damit sind die wichtigsten Punkte beschrieben, die ein gültiges XMLDokument ausmachen. Jedes XML-Dokument beginnt mit einem so genannten Prolog.

Die Werte der Attribute sind immer Text und werden immer in Anführungszeichen (einfachen oder doppelten) gesetzt. 1 Mehr als zwei Möglichkeiten bei Attributen Selbstverständlich sind mehr als zwei Möglichkeiten zugelassen. ATTLIST Elementname Attributname1 TYP1 Attributname2 TYP2 Attributname3 TYP3 ... Attributnamen TYPn Standardwert1 Standardwert2 Standardwert3 Standardwertn> Typ kann folgende Werte annehmen: Typ Beschreibung CDATA einfache Daten, einfacher Text Aufzählung eine Liste von Vorgabewerten, die verwendet werden müssen ENTITYS mehrere Namen von Entitäten, die in der DTD deklariert sein müssen.

Download PDF sample

C++ Programmierung Lerne by Willms


by George
4.3

Rated 4.14 of 5 – based on 24 votes